TENNISCLUB ROT-WEISS FULDA e.V.

Herzlich willkommen im Tennisclub Rot-Weiß Fulda e.V.  Genießen Sie mit Freunden und Familie Ihren Sport und Ihre Freizeit auf einer der schönsten Tennisanlagen in der Region.

Sechs Sandplätze plus Ballwand stehen Mitgliedern und Gastspielern zur Verfügung. Der TC Rot-Weiß Fulda bietet Familien und Freizeitspielern die Möglichkeit, Tennis zu spielen, zu erlernen, und an weiteren Freizeitveranstaltungen teilzunehmen. An den Verein angeschlossen ist die Tennisschule Grigic. Alle Mitglieder können zusätzlich in verschiedenen Mannschaften (Jugend, Aktive und Altersklassen) an der Sommer-Medenrunde teilnehmen.

Eine Übersicht über die einzelnen Mannschaften, und die aktuellen Ergebnisse finden Sie hier: Nuliga/Hessentennis/Rot-Weiß Fulda.

 

Besuchen Sie auch das Clubrestaurant „Sonnenterasse“. Bei herrlicher Aussicht über das Fuldatal werden hier Erfrischungen, kleine Speisen, oder Gerichte für den großen Hunger serviert. Die „Sonnenterasse“ ist mit seinen Innen- und Außenplätzen für Mitglieder und Gäste geöffnet.

Vom 6. bis 9. Juli findet die Dritte Auflage unseres Jugend-Turniers, des „Marbaise-Junior-Open 2017“ statt. Das Turnier der Kategorie J4 ist ein Jugendturnier für Jugendliche von U8 bis U18 m/w.

Auch in diesem Jahr gibt es wieder viele wertvolle Sachpreise zu gewinnen. Unter allen Teilnehmern wird ein Mountainbike verlost.

Hier geht´s zur Anmeldung – Anmeldeschluss ist der 2.Juli 2017

 

Die komplette Ausschreibung  als Download:

Marbaise.Junior.Open.2017.Ausschreibung

 

 

Extrablatt, Extrablatt…..

TC Rot Weiß Fulda hat eine neue Herren Sechziger-Mannschaft in einer Vierer-Gruppe mit fünf Stammspielern !

Nun gut, die Meldung ist vielleicht nicht ganz so spektakulär wie sie sich hier liest, aber für uns ist es schon ein bedeutender Schritt ! In Anlehnung an eine vorabendliche Quizsendung heißt es nun: „Hier kommen die Jäger !“ Denn das ist das Einzige was sich ab jetzt ändert: Statt als End-50-iger immer wieder von den „Frischlingen“ dieses Jahrgangs gejagt zu werden drehen wir nun den Spieß um und jagen als „Jung-Sechziger“ die älteren Herren. Aber wir werden uns ganz schön umgucken, wie fit die alten Knaben noch sind !

Vier Gesichter sind der Mannschaft (wie schon seit gefühlten Jahrzehnten) treu geblieben (v.l.n.r.): der „Hau-Drauf Kalle“ Karlheinz Becker, der „Chronist“ Mathias Brähler, „kanariengelbes Winkelwölfchen“ Wolfgang Weber und der „Herr Wadl-Vey“ Matthias Vey! Neu in der Truppe – und deshalb auch schön in der Mitte platziert –  ist „Neupsy“ Dr. Volkhard Sprengel.

Auf unserer Meldeliste stehen zwar erheblich mehr Tennis-Cracks, die jedoch wahrscheinlich bzw. hoffentlich mehr oder weniger als „Aushilfen“ agieren werden.

Na dann: Absteigen gilt nicht !

 

Für die Herren 60

Mathias Brähler

Mit einer kleinen Ansprache vom 1. Vorsitzenden Sven Rossmar und einem anschließenden Sektempfang ist die , Freiluftsaison 2017 offiziell eröffnet. Zum ersten Mal in diesem Jahr war die Sonnenterasse, die ihren Namen trotz noch frischer Temperaturen an diesem Tag gerecht wurde, gut gefüllt.

Anschließen wurde im Rahmen des  zweiten Eltern-Kind-Turniers und eines parallel stattfindenden Schleifchenturniers auf allen Plätzen munter und mit viel Einsatz gespielt.


Bilder vom Eltern-Kind-Turnier

  


Bilder vom Schleifchenturnier

 

 

 

Wir laden alle Mitglieder und Tennis-Interessierte ein zur Saisoneröffnung der Tennis-Saison 2017. 

Am Samstag den 29.4.2017 – 10:30 eröffnen wir die neue Saison mit einem kleinen Sektempfang. Beginnen wollen wir die neue Saison mit zwei Freizeitturnieren,  Eltern-Kind Turnier und Schleifchenturnier, die im Anschluss an den Empfang parallel auf unserer Anlage stattfinden.


Eltern-Kind-Turnier.

Hier können sich Eltern zusammen mit Ihren Kindern im spielerischen Miteinander mit anderen „Familienteams“ messen.

Anmeldung bei Bernd Michel – 0176 / 9 66 63 34 6


Schleifchenturnier.

Für alle, die Lust haben, mit Spaß, guter Laune und gemeinsam in die Saison zu starten. Unterschiedliche, und spontan ausgeloste Mixed-Paare treten im bunten Wechsel gegeneinander an.  Hier können alle, auch Neumitglieder, mitmachen, und die Gelegenheit nutzen, Spielpartner für die Saison kennen zu lernen.

Anmeldung bei Martin Hoogen – 0171 / 7 77 61 87